Ein Fehler ist beim Verwenden der Stylish-Datenbank aufgetreten

Guten Tag ich bekommen dauert die meldung
Ein Fehler ist beim Verwenden der Stylish-Datenbank aufgetreten. Wollen Sie eine Webseite mit möglichen Lösungen besuchen?
Als Lösung wird mir nur dies vorgeschlagen....

#
1.Find your Chrome profile folder - type in about:version in Chrome, then look at "Profile Path".
Browse to this path with your OS's file browser.
2.Open the "databases" folder, then the "chrome-extension_fkcllfpkdjkihkdjkaihobkbbebkcdlf_0" folder. The database will be in this folder, with a file name like "1" or "2".
3.Close Chrome.
#
  1. Ich habe Firefox!!!! kein Chrome !
  2. Im Firefox Ordner ist kein Ordner mit dem Namen oder der Datei
#

Good day I get the message
An error occurred while using the Stylish database. Do you want to visit a website with possible solutions?
As a solution, only this is suggested to me ....

#
1.Find your Chrome profile folder - type in about:version in Chrome, then look at "Profile Path".
Browse to this path with your OS's file browser.
2.Open the "databases" folder, then the "chrome-extension_fkcllfpkdjkihkdjkaihobkbbebkcdlf_0" folder. The database will be in this folder, with a file name like "1" or "2".
3.Close Chrome.
#
  1. I have Firefox !!!! not Chrome!
  2. The Firefox folder is not a folder with the name or file

Comments

  • Firefox ----57.0
    Stylish- Benutzerdef. Motive f. jede Webseite ----3.0.1

  • edited November 2017 Firefox

    Deine Styles befinden sich in der stylish.sqlite in deinem Profilordner.

    Diese Datei sollte auch erhalten bleiben, wenn du Stylish deinstallierst. Zur Sicherheit kannst du aber vorher eine Kopie machen.

    Deinstalliere Stylish.

    Für Firefox, steige am besten um auf Stylus (Download oben rechts). Ist opensource, wird aktiv weiterentwickelt, hat keine Spyware und läuft schnell und stabil. Sieht aus wie das alte Stylish für Chrome.

    Die stylish.sqlite musst du nun manuell ins neue json Format konvertieren (die automatische Konvertierung von Stylish würde außerdem sonst deine eigenen, lokalen "personal styles" verwerfen).

    Ziehe sie dazu im Styleextractor in das graue Feld, klicke dann "All Styles", dann wird die generierte .json Datei heruntergeladen.

    In Stylus musst du unter "Verwalten" nur noch auf "Styles importieren" die entsprechende .json Datei auswählen und schon hast du wieder alle alten Styles ohne Fehler.

    p.s.: Ein manuelles Update durch Klick auf "Nach Aktualisierungen suchen" nach dem Import schadet nicht.

Sign In or Register to comment.